Monthly Archives: Oktober 2017

//Oktober
­

RSG M-V verpasst Sieg in Lübeck

Am Samstag trat die Rugbyspielgemeinschaft Mecklenburg-Vorpommern beim Absteiger aus der Regionalliga Nord dem TuS Lübeck an. Die Männer aus M-V hatten sich nach dem überzeugenden Sieg gegen die SG Odin/Döhren aus Hannover vom letzten Wochenende einiges für das Spiel an der Trave vorgenommen und gingen trotz einiger personeller Umstellungen entsprechend motiviert in die Partie.

 

Mit Anpfiff der Partie zeigten die Hausherren, dass sie sich keinesfalls als Kanonenfutter für die aufstrebende RSG sahen, sondern ihrerseits wieder zu alter Form und Stärke zurückfinden wollten. Die Männer aus Schleswig-Holstein begannen konzentriert und mit starker, körperlicher Präsenz, die den Gästen aus M-V alles abverlangte. Die RSG war noch gar nicht richtig im Spiel, da konnte Lübeck nahezu unbedrängt zum ersten Versuch ablegen. Die folgende Erhöhung gelang sicher zur 7:0 Führung.

 

Wenig später konnte die Mannschaft vom TuS Lübeck das Ergebnis weiter ausbauen. Nach einem angeordneten Gedränge schalteten die Gastgeber schneller, spielten die Verteidigung der RSG geschickt aus und legten erneut zum […]

By |Oktober 22nd, 2017|Männer, News|0 Comments

RSG MV mit Sieg über Hannover für eine Nacht Tabellenführer

Am Samstag traf die Rugbyspielgemeinschaft Mecklenburg-Vorpommern (RSG) im Sportpark Gehlsdorf auf die SG Odin/Döhren aus Hannover. Die Männer von der Leine hatten sich vor dem Spiel die lange Anreise aus den Beinen geschüttelt und waren hoch motiviert, an der Warnow zu punkten, denn schließlich trafen die drittplatzierte RSG und die Männer aus Niedersachsen als Tabellenzweiter im Topspiel der Verbandsliga Nord aufeinander.

Mit dem Anpfiff durch den souveränen Schiedsrichter machte die RSG gehörig Dampf und drängte die Gäste Meter um Meter in die eigene Hälfte zurück. Besonders die kräftigen Männer im Sturm dominierten die Kontaktsituationen und erarbeiteten diverse Bälle für die schnelle Hintermannschaft. Nach wenigen Minuten war es dann der Rostocker Schlussspieler Moritz Knauf, der einen sehenswerten Angriff zur 5:0 Führung im Malfeld der Gäste ablegen konnte. Die fällige Erhöhung traf der Greifswalder Verbinder Tom Kramer sicher und erhöhte auf 7:0.

Nur wenige Minuten später waren die Hannoveraner erneut weit in der eigenen Hälfte gebunden, als Sturmtank Hannes […]

By |Oktober 15th, 2017|News|0 Comments

RSG geht geschwächt in Spiel gegen ungeschlagene Hannoveraner

Am Samstag, 14.10.2017, um 14 Uhr kommt es auf dem Rugbyplatz in Rostock-Gehlsdorf zum Aufeinandertreffen der Rugbyspielgemeinschaft MV (RSG) und der SG Odin/Döhren aus Hannover. Es ist aufgrund von Erneuerungsarbeiten am Rasen des Sportpark Gehlsdorf das erste Rugby-Verbandsligaspiel in Rostock seit mehr als anderthalb Jahren.

Am letzten Wochenende konnten die Mecklenburger Rugger das schwere Auswärtsspiel in Bremen gegen die SG Bremen/Bethen mit 28:14 siegreich gestalten und errangen sogar einen für die Verbandsligatabelle wichtigen Bonuspunkt für vier erzielte Versuche. Mit diesem Sieg war der Sprung auf den vierten Tabellenplatz verbunden.

Nun heißt es, sich gegen die bislang ungeschlagenen Männer von der Leine auf dem heimischen Geläuf zu bewähren. Allerdings geht die RSG durch Verletzungen und private Verpflichtungen einiger Schlüsselspieler personell geschwächt in diese Partie. Vor allem die Hintermannschaft ist arg gebeutelt vor dem Aufeinandertreffen gegen den Favoriten aus der Rugbyhochburg Hannover.

“Wir werden einige Umstellungen zu den vergangenen Partien vornehmen und eventuell auch Spieler abseits ihrer eigentlichen Positionen […]

By |Oktober 12th, 2017|Männer, News|0 Comments