Monthly Archives: Mai 2018

­

Rugby: Dierkower Elche feiern Jubiläum in Trelleborg

Mittlerweile seit 25 Jahren wird in der Hansestadt Rostock dem Rugbyei nachgejagt. Einst etablierte der Quickborner Rugbyautodidakt, Heinrich Severin, im Stadtteil Dierkow den Sport und über die Jahre hat die Abteilung eine beachtliche Entwicklung vollzogen. In den glanzvollen 2000er Jahren brachten die Elche mehrere Nationalspieler und -spielerinnen hervor sowie mehrere Turnier- und Ligatitel nach Hause.

Heute sind die Elche als Spielgemeinschaft mit den Freubeutern aus Wismar-Hornstorf sowie den Fortunen aus Greifswald-Neuenkirchen in einer Spielgemeinschaft in der Verbandsliga Nord aktiv. Um ein eigenes Team zu stellen, fehlt es an Personal. Nur zu besonderen Anlässen wie dem internationalen Hanse-Masters-Turnier am Hanse-Sail-Wochenende in Rostock kommen die aktuellen und ehemaligen Elche aus ganz Deutschland zusammen, um gemeinsam der Rostocker Rugbytradition zu folgen.

Anlässlich des Vereinsgeburtstags der Dierkower Elche machte sich das Team der Elche auf große Fahrt über die Ostsee und besuchte die schwedischen Nachbarn im beschaulichen Trelleborg. Der dort ansäßige Pingvin Rugby Club hatte die Elche eingeladen, um zünftig das […]

By |Mai 22nd, 2018|Männer, News|0 Comments

Frauenrugby: Dritter Platz im Nord-Ost-Pokal in Bremen

Diesen Samstag nutzte die Rostocker Rugby Damenmannschaft wieder das schöne Wetter, um im 7er-Rugby um den begehrten Nord-Ost-Pokal zu kämpfen. In Bremen trafen sich die Mannschaften aus den jeweils unteren Tabellenhälften der Rugbyliga Nord und der Liga Ost und spielten einen tollen und ereignisreichen Turniertag.

Die Spielgemeinschaft HRC/Kiel/Rostock (SG HKR) begann das Turnier sehr erfolgreich in der Qualifikationsrunde gegen den TuS Lübeck und das Team aus Halle. Obwohl die Spielgemeinschaft sehr viele junge, unerfahrene Spielerinnen mitbrachte, zeigten die Frauen direkt Konzentration, Kraft und Disziplin. Der Gegner aus Lübeck kam kaum zum Zuge und konnte seine spielerischen Qualitäten nur andeutungsweise zum Ausdruck bringen.

Die Verteidigung der SG ließ kaum Platz, sodass die Lübeckerinnen lediglich einen Ball abfangen und in Punkte verwandeln konnten. Die überzeugende Angriffsarbeit der jungen Spielgemeinschaft konnte dagegen vier mal die Lübecker Abwehr überwinden und punkten, sodass das erste Spiel 20:5 für die HKR-Truppe ausging.

Auch im zweiten Spiel überzeugte die unerfahrene Mannschaft gegen den Gegner […]

By |Mai 6th, 2018|Frauen, News|0 Comments