Monthly Archives: Oktober 2021

//Oktober
­

RSG M-V zahlt auch gegen Kiel Lehrgeld

Am Sonntag empfing die Rugbyspielgemeinschaft Mecklenburg-Vorpommern (RSG M-V) in der Regionalliga Nord die FT Adler Kiel im Rugbypark im heimischen Hornstorf bei Wismar. Bei bestem Herbstwetter wollten die Männer aus M-V die Auftaktpleiten der letzten Spiele vergessen machen und endlich selbst Punkte auf die Anzeigetafel bringen. Ganz anders die Gäste aus Schleswig-Holstein: die Adler aus Kiel hatten zwar ein Spiel weniger bestritten als die RSG, gingen aber ungeschlagen in die Partie und wollten ihre Serie weiter festigen.

Die RSG, bestehend aus Spielern der Freibeuter aus Hornstorf, der Fortunen aus Neuenkirchen bei Greifswald sowie den Elchen aus Rostock, hatte sich einiges für das Spiel vorgenommen und ging dementsprechend motiviert in das Match. Allerdings funktionierte in den ersten Minuten relativ wenig auf Seiten der Gastgeber: die RSG war von Beginn an unter starkem Druck und praktisch nur im Rückwärtsgang. Kiel agierte clever und engagierter und legte innerhalb der ersten 15 Spielminuten drei erhöhte Versuche zur 21:0 Führung.

Den Männern […]

By |Oktober 25th, 2021|Männer, News|0 Comments

RSG will gegen Kiel wieder in die Erfolgsspur zurückfinden

Am kommenden Sonntag, 24.10.2021, 14 Uhr, empfängt die Rugbyspielgemeinschaft Mecklenburg-Vorpommern (RSG MV) die FT Adler Kiel zum Regionalligaspiel in Hornstorf bei Wismar. Das Team bestehend aus Spielern der Freibeuter aus Wismar, den Elchen aus Rostock sowie den Fortunen aus Neuenkirchen bei Greifswald will nach zwei deutlichen Niederlagen gegen Braunschweig und Lübeck endlich die Negativserie beenden.

In beiden Spielen hatte die RSG zeitweise gut mitgespielt und den gegnerischen Teams stets einen harten Kampf geliefert. Doch letztlich scheiterten die Männer aus MV an ihrer schwachen Offensivleistung und der mangelnden Chancenverwertung. Gegen die Adler aus Kiel wollen sich die Gastgeber nach der Durststrecke nunmehr selbst belohnen und den ersten Saisonsieg einfahren.

Der sportliche Leiter der RSG, Carsten Pust-Achilles aus Hornstorf, hofft am Sonntag auf eine deutliche Leistungssteigerung seines Teams: „Wir haben gegen Braunschweig und Lübeck viele gute Ansätze gesehen und in den letzten Trainingseinheiten intensiv an unserem Offensivspiel gearbeitet. Daher bin ich sehr zuversichtlich, dass gegen Kiel der Knoten platzt […]

By |Oktober 25th, 2021|Männer, News|0 Comments

Rostocker-Rugby-Frauen starten bei 7er-Turnier in Potsdam

Am 09.10 ging es für die SG Rostock/Berliner SV/BRC (aka ROLIN) zum 2.Ligaturnier nach Potsdam. Das war das erste Turnier, welches als SG in dieser Besetzung gespielt wurde und einige Spielerinnen konnten ihr erstes Spiel überhaupt verbuchen. Andere spielten ihr erstes Turnier nach langer Corona-Pause.
Im Laufe des Turniers wurde das Zusammenspiel immer besser, in jedem Match konnte ein erhöhter Versuch erzielt werden. Die beste Teamleistung konnte im letzten Spiel gegen den FC St. Pauli gezeigt werden.
Am Ende des Tages konnte die SG das Turnier mit dem 8.Platz beenden. Mit viel neuer Erfahrung und noch mehr Motivation wird die SG ins nächste Turnier gehen.

By |Oktober 12th, 2021|Frauen, News|0 Comments

Rugbyspielgemeinschaft MV auch in Lübeck sieglos

Am Sonnabend ging es für die Rugbyspielgemeinschaft Mecklenburg-Vorpommern (RSG MV) bestehend aus den Freibeutern aus Wismar, den Dierkower Elchen aus Rostock und der Fortuna aus Neuenkirchen zum schweren Auswärtsspiel zum TuS Lübeck. Beide Mannschaften hatten ihr Auftaktspiel zur Regionalligasaison 2021/22 verloren und wollten jetzt unter allen Umständen beweisen, dass sie in der dritthöchsten deutschen Rugby-Spielklasse nach langer Corona-Pause konkurrenzfähig sind.

Besonders die Männer der RSG wollten zeigen, dass sie aus der deutlichen Niederlage gegen Braunschweig ihre Lehren gezogen hatten und fuhren guten Mutes nach Schleswig-Holstein. Doch noch bevor der Schiedsrichter die Partie überhaupt anpfeifen konnte, fielen zwei erfahrene Akteure der RSG mit Verletzungen bei der Erwärmung aus. So musste der Rostocker Coach Martin Gordon Hille sein Team auf mehreren Positionen neu ordnen.

Mit dem Kick-off begannen die Hausherren vom TuS Lübeck erwartet dominant und druckvoll. Der körperlich sehr robuste Sturm der Lübecker setzte der RSG-Verteidigung mehrfach schwer zu, sodass es nach 22 Minuten bereits 17:0 für […]

By |Oktober 3rd, 2021|Männer, News|0 Comments