Monthly Archives: Juni 2019

//Juni
­

Dierkower Elche testen gegen britische Marine-Streitkräfte

Am Montag, um 19 Uhr, trafen die Dierkower Elche im heimischen Sportpark Gehlsdorf auf einen ungewohnten Gast. Über das gesamte Wochenende lag die RFA Argus der britischen Marine im Rostocker Hafen. Das Transport- und Hospitalschiff, welches auch mit vier Hubschraubern ausgestattet ist, nahm die letzten Wochen an einer NATO-Übung im Ostseeraum teil und suchte kurzerhand nach einer sportlichen Abwechslung zum Bordleben.

Da ein Freundschaftsspiel am Wochenende aufgrund verschiedener Terminprobleme nicht stattfinden konnte, einigten sich beide Mannschaften darauf, am Montag dem Rugby-Ei hinterherzujagen. Mit knapp 30 Spielern und einem großen Anhang reisten die Briten nach Gehlsdorf an. Die Elche ihrerseits hatten trotz der gerade begonnenen Arbeitswoche auch keine Probleme ein Team aus 15 Feldspielern und mehreren Auswechslern aufzubieten.

Aufgrund der nahezu subtropischen Temperaturen einigten sich beide Mannschaft auf vier mal zwanzig Minuten Spielzeit mit fliegenden Auswechslungen, um allen angereisten Spielern die Teilnahme zu ermöglichen. Mit dem Ankick durch den Rostocker Kapitän Tore Dwars, versuchten die Elche den Spielplan […]

By |Juni 25th, 2019|Männer, News|0 Comments

XIII. Hanse-Masters-Turnier

Am Hanse-Sail-Samstag, 10.08.2019, findet auf dem Rugbyplatz im Sportpark Gehlsdorf zum mittlerweile dreizehnten Mal das Internationale Hanse-Masters-Turnier der Dierkower Elche statt. Gespielt wird in der nicht-olympischen 10er-Rugby-Variante mit je 10 Spielern pro Mannschaft, fliegenden Wechseln und 2 Halbzeiten à 10 Minuten. 2019 wird im Rahmen der Hanse-Masters ein Damen- und ein Herrenturnier veranstaltet.

Der Rostocker Trainer Robin Schrader blickt erwartungsfroh auf das Turnier: “Die Hanse-Masters sind für uns der erste Härtetest der neuen Saison, nachdem wir erst vor Kurzem aus der Sommerpause wieder ins Training eingestiegen sind. Neue Spieler werde die Gelegenheit bekommen Spielerfahrungen zu sammeln und von den alten Hasen zu lernen.”

Nach den anstrengenden Rugbyspielen wird es wieder einige Spaßwettkämpfe zur allgemeinen Unterhaltung geben. Der erste Ankick in Gehlsdorf wird um 11 Uhr vollzogen. Der Eintritt ist frei und für das leibliche Wohl wird wie immer gesorgt sein.

By |Juni 10th, 2019|Hanse-Masters, Männer, News|0 Comments