Tore

/Tore
­

About Tore

This author has not yet filled in any details.
So far Tore has created 12 blog entries.

RSG MV will letztes Spiel des Jahres gewinnen

Am kommenden Samstag, 25.11.17, tritt die Rugbyspielgemeinschaft MV (RSG) auf dem Rugbyplatz in Hornstorf bei Wismar zum letzten Punktspiel im Jahr 2017 an. Gegner in der Partie der Verbandsliga Nord sind die “Moorteufel” vom TSV Karlshöfen.

Die lange Pause nach dem letzten, knapp verlorenem, Spiel beim Tabellenführer Lübeck Ende Oktober wurde seitens der RSG genutzt, um an Schwachstellen aus den ersten Saisonspielen zu arbeiten. Dafür wurden auch gemeinsame Trainingseinheiten der drei beteiligten Vereine aus Wismar, Neuenkirchen bei Greifswald und Rostock durchgeführt und an der internen Abstimmung gefeilt.

Der kommende Gegner vom Liganeuling aus dem Speckgürtel von Bremen hat aus seinen bisherigen fünf Saisonspielen zwei Partien gewonnen und zusätzlich einen defensiven Bonuspunkt errungen.

Ziel der RSG ist es, den vierten Sieg im sechsten Spiel einzufahren und somit den guten dritten Platz in der Tabelle mindestens zu halten. “Wir wollen auf jeden Fall gewinnen und dann mit einem guten Gefühl in die lange Pause zu gehen. Dort gilt es dann […]

By |November 24th, 2017|News|0 Comments

Dierkower Elche zu Gast bei Radio LOHRO

Am 11.11.17 waren zwei Vertreter der Diekower Elche beim regionalen Rostocker Radiosender LOHRO zu Gast, um dem Rugbysport in der Hansestadt zu weiterer Popularität zu verhelfen. Pünktlich um 11 gingen die Stellvertreterin für das weibliche Team: Rebecca Schütte, sowie der Redner für die Männer André Goeda auf Sendung.

Nach einer kleinen Einführung in die Technik des Radios konnte die Sendung bald beginnen. Da nicht jeder Zuhörer schon mit dem Rugbysport vertraut war, haben Rebecca und André typische Begriffe und wichtige Spielsituationen anschaulich erklärt. Selbst zur Geschichte des sogenannten Versuchs, der wichtigsten Möglichkeit im Rugby Punkte für seine Mannschaft zu erringen, wurden einige Sätze verloren.

Staunen ernteten die beiden, als sie von der im Vergleich zum Football spärlichen Schutzausrüstung sprachen – die Rugger tragen lediglich einen Mundschutz. Dementsprechend ist jedoch jegliches Tackling oberhalb der Schultern tabu. Doch gerade das mache den Reiz des intensiven und rücksichtsvollen Kontaktsports aus.

Das wichtigste Ziel der beiden war jedoch nicht die Aufklärung […]

By |November 22nd, 2017|Frauen, Jugend, Männer, News|0 Comments

RSG geht geschwächt in Spiel gegen ungeschlagene Hannoveraner

Am Samstag, 14.10.2017, um 14 Uhr kommt es auf dem Rugbyplatz in Rostock-Gehlsdorf zum Aufeinandertreffen der Rugbyspielgemeinschaft MV (RSG) und der SG Odin/Döhren aus Hannover. Es ist aufgrund von Erneuerungsarbeiten am Rasen des Sportpark Gehlsdorf das erste Rugby-Verbandsligaspiel in Rostock seit mehr als anderthalb Jahren.

Am letzten Wochenende konnten die Mecklenburger Rugger das schwere Auswärtsspiel in Bremen gegen die SG Bremen/Bethen mit 28:14 siegreich gestalten und errangen sogar einen für die Verbandsligatabelle wichtigen Bonuspunkt für vier erzielte Versuche. Mit diesem Sieg war der Sprung auf den vierten Tabellenplatz verbunden.

Nun heißt es, sich gegen die bislang ungeschlagenen Männer von der Leine auf dem heimischen Geläuf zu bewähren. Allerdings geht die RSG durch Verletzungen und private Verpflichtungen einiger Schlüsselspieler personell geschwächt in diese Partie. Vor allem die Hintermannschaft ist arg gebeutelt vor dem Aufeinandertreffen gegen den Favoriten aus der Rugbyhochburg Hannover.

“Wir werden einige Umstellungen zu den vergangenen Partien vornehmen und eventuell auch Spieler abseits ihrer eigentlichen Positionen […]

By |Oktober 12th, 2017|Männer, News|0 Comments

RSG MV zahlt gegen Pauli Lehrgeld

Am Sonntag traf die Rugbyspielgemeinschaft Mecklenburg-Vorpommern (RSG MV) in Hornstorf bei Wismar auf die Verbandsligamannschaft des FC St. Pauli. Nach dem Erfolg bei den Randhamburgern aus Jesteburg zum Saisonauftakt wollte die RSG vor heimischen Publikum an die gute Leistung des ersten Spiels anknüpfen. Kapitän Tore Dwars war vor Spielbeginn zuversichtlich, dass gegen die Kiezrugger Punkte möglich wären: “Wenn wir das harte und körperbetonte Spiel der Hamburger annehmen und unser Chancen im Angriff nutzen, ist hier heute etwas zu holen.”

Doch aufgrund von beruflichen und privaten Gründen waren diverse Spieler nicht verfügbar, sodass die RSG auf wichtigen Positionen umstellen und auf ein Zusammenfinden des Teams auf dem Platz hoffen musste. Dementsprechend begann Pauli die Partie mit starkem Spiel und zeigte sich gnadenlos in der Chancenverwertung. Die RSG war noch in der Findungsphase, da hatten die Gäste aus Hamburg schon zwei Versuche sehenswert herausgespielt und sicher zur 14:0 Führung erhöhen können.

Die Gastgeber brauchten ihrerseits gute zwanzig Minuten, um […]

By |September 25th, 2017|Männer, News|0 Comments

RSG M-V startet mit Sieg in neue Verbandsligasaison

Am Sonntag emfingen die Randhamburger der SG Jesteburg/Exiles die Rugbyspielgemeinschaft Mecklenburg-Vorpommern (RSG MV) bei bestem Sommerwetter in der Nordheide zum Auftakt der Verbandsligasaison 2017/18. Beide Teams hatten mit einer kurzen Saisonvorbereitung und diversen Ausfällen aufgrund der Sommerferien und privater Verpflichtungen zu kämpfen, so dass vor Spielbeginn keine Mannschaft als Favorit auszumachen war.

Die RSG MV reiste mit Spielern aus Greifswald, Wismar und Rostock nach Hamburg und wie aus der letzten Saison gewohnt, erwartete der Rostocker Trainer Constantin Sommer einen verfahrenen Start in die Partie aufgrund der fehlenden Spielpraxis und der mangelnden Absprache innerhalb der einzelnen Mannschaftsteile. Doch mit dem Anpfiff durch den souveränen Schiedsrichter machte die RSG MV Druck von Beginn an.

Die Hausherren hatten sich noch gar nicht richtig aufgestellt, da wurden sie auch schon energisch angegriffen und in ihre Hälfte zurückgedrängt. Es war folglich nur eine Frage der Zeit, bis die RSG eine Lücke in der Hamburger Verteidigung fand und zum umjubelten Versuch […]

By |September 5th, 2017|Männer, News|0 Comments

Rugbyspielgemeimschaft MV bleibt auch im ersten Spiel 2016 sieglos

Zum ersten Verbandsligaspiel des neuen Jahres reiste die Mannschaft des Tabellenführers Union 60 Bremen am 13.03.2016 an die Warnow. Bei bestem Rugbywetter fanden sich zahlreiche Zuschauer im Sportpark Gehlsdorf ein.

Trotz starker Vorbereitung der Hausherren bestimmten die Weserstädter von Beginn an das Spielgeschehen. Folgerichtig waren es auch die Gäste, die erstmals erfolgreich in das Malfeld einlaufen konnten. In der Folge drängte die RSG 20 Minuten lang glücklos auf Punkte. Dennoch waren es die Bremer Rugger, die mit 27:0 in die Pause gingen.

Trainer André Goeda versuchte in der Halbzeitpause sein Team zu motivieren und taktisch neu auszurichten. Voller Elan starteten die Mecklenburger in den neuen Spielabschnitt. Trotz einiger guter Angriffsaktionen konnten keine Punkte auf die Tafel gebracht werden. Stattdessen konnten die Bremer ein ums andere Mal erfolgreich in die Endzone einlaufen und Punkte erzielen. Das Endergebnis fiel mit 0:44 zwar deutlich, aber nicht unverdient aus.

Ingesamt lässt sich sagen, dass die RSG im Gegensatz zur Hinrunde gute Ansatze […]

By |März 14th, 2016|Männer, News|0 Comments

Training der Rugby-Jugend

Für das Rugbyspielen braucht es Spaß an Bewegung, Teamgeist, Respekt und Disziplin. Dafür trainiert unsere Jugendmannschaft, die momentan aus Schülerinnen und Schülern der RS „Otto Lilienthal“ und der IGS „Baltic Schule“ besteht, einmal in der Woche im Sportpark Gehlsdorf.

Du bist zwischen 10 und 18 Jahre alt und möchtest auch einmal dem Rugby-Ei hinterherjagen?
Dann werde Teil unseres Teams. Egal ob klein, wendig oder kräftig gebaut – beim Rugby findet jeder seine Position.

Trainingszeit: Donnerstags 16.30 bis 18 Uhr, Sportpark Gehlsdorf
In der Winterzeit trainieren wir in der Sporthalle.

By |Januar 28th, 2016|Jugend, News|0 Comments

RSG M-V verliert auch gegen den HSV

Es soll in dieser Saison einfach nicht sein. Auch das letzte Spiel der Hinrunde in der Verbandsliga Nord verliert die Rugbyspielgemeinschaft MV (RSG MV) gegen den Hamburger Sportverein (HSV). Leider spiegelt das Endergebnis von 20:3 nicht das ausgeglichene Kräfteverhältnis auf dem Platz wieder. Die RSG scheitert wie so oft in dieser Saison an sich selbst und der HSV gewinnt sein erstes Spiel.

Da beide Teams in dieser Spielzeit bisher sieglos geblieben waren, entwickelte sich mit Anpfiff der Partie ein Spiel auf Messers Schneide, bei dem sich beide Kontrahenten nichts schenkten. Doch wie so oft verteilte die RSG als guter Gastgeber erst einmal Geschenke: aus dem nichts heraus punkteten die Männer mit der Raute auf der Brust. Der ehemalige Rostocker Alexander Zelck fand eine Riesenlücke in der Verteidigung und konnte ungehindert unter den Stangen ablegen. Mit der gelungenen Erhöhung stand es nach wenigen Minuten bereits 0:7 für den HSV.

Der Weckruf schien bei der RSG angekommen zu sein, […]

By |November 28th, 2015|Männer, News|0 Comments

Rostock mit Sieg und Niederlage im Uni-Vergleich

Erstmals in der fast 600-jährigen Geschichte der Universität Rostock gibt es seit dem Wintersemester 2015/16 im Hochschulsport eine Rugbymannschaft eigens für Frauen. Da das Damenrugby bei den Dierkower Elchen vor Jahren mangels Nachwuchs eingeschlafen war, erwacht die Randsportart gerade bei den Frauen aus ihrem Dornröschenschlaf – und das mit Wucht.

So trafen sich am Samstag bei kühlen Temperaturen Studentinnen der Universitäten aus Rostock und Greifswald, um dem Rugby-Ei nachzujagen. Die Rostocker Frauen begannen das Spiel recht zaghaft und abwartend, da man das Team aus Vorpommern nicht recht einschätzen konnte. Doch nach wenigen Minuten des gegenseitigen Abtastens schlugen die Rostockerinnen gnadenlos zu. Gleich drei Mal gelang es, die gute Greifswalder Verteidigung mit schönen Angriffen und starken Einzelaktionen zu durchbrechen. Die Gäste konnten ihrerseits nur einen Spielzug mit Punkten krönen.

Mit der 15:5 Halbzeitführung gingen die Rostockerinnen mit gestärktem Selbstbewusstsein in den zweiten Spielabschnitt. Wieder dauerte es einige Minuten, ehe die Gastgeberinnen an die Leistung der ersten Halbzeit anknüpfen […]

By |November 22nd, 2015|Frauen, Männer, News|0 Comments

RSG M-V geht an der Weser unter

Am Samstag trat die RSG M-V in der freien und Hansestadt Bremen zum Auswärtsspiel gegen 1860 Bremen an. Durch Verletzungen und berufliche Verpflichtungen personell geschwächt, waren die Erwartungen an das Team aus M-V nicht allzu hoch, wusste man doch um dieSchlagkraft der Bremer aus der 16:39 Heimniederlage aus dem Hinspiel. Auf matschigem Geläuf verkauften sich die Männer aus M-V wenigstens in der ersten Halbzeit teuer.

Durch harte Verteidigung kurz vor dem eigenen Malfeld konnte die Partie lange Zeit offen gehalten werden. Das ovale Spielgerät wechselte in den Minuten vor Halbzeitpfiff häufig den Besitzer. Trotz erbitteter Gegenwehr konnten die Hausherren zum Ende des ersten Spielabschnitts zwei Versuche legen. Durch einen zusätzlich verwandelten Strafkick ging es mit 0:17 für die Hausherren in die Pause.

Kapitän Björn Sgodda richtete zur Halbzeit beherzte Worte an seine Spieler: „Die Verteidigung sieht gut aus, jetzt müssen wir noch Punkte auf die Tafel bringen.“ Mit diesen Worten im Ohr sah es nach Wiederanpfiff für […]

By |November 15th, 2015|Männer, News|0 Comments