Yearly Archives: 2016

/2016
­

RSG M-V geht an Kieler Förde baden

Am Sonnabend reiste die Rugbyspielgemeinschaft M-V (RSG) zum Tabellenzweiten aus Kiel, um mit einem Sieg an den Gastgebern in der Tabelle der Verbandsliga Nord vorbeizuziehen. Entsprechend motiviert wurde in den letzten Trainingseinheiten gearbeitet und sich gezielt auf das bekannt körperliche Spiel der Männer von der Förde eingestellt.

Doch schon vor Spielbeginn ereilte das Trainerteam eine Welle von Absagen und krankheitsbedingten Ausfällen diverser Stammkräfte und Leistungsträger, so dass die RSG auf vielen Positionen neu aufgestellt und umgebaut werden musste. An einen erfolgreichen Nachmittag in Kiel mochte bei der RSG keiner mehr so recht glauben.

Entsprechend fehlte die letzte Konzentration und Entschlossenheit bei den Mecklenburgern. So konnten die Kieler bereits nach fünf Minuten mit einem sehenswerten Versuch mit 7:0 in Führung gehen. Zudem dezimierten sich die Gäste aus MV im minutentakt selbst. Mehrfach erhielten sie vom souveränen Schiedsrichter eine Ermahnung wegen hohen Tacklings. Doch erst war es der erfahrene Gedrängehalb Andreas Rohde, der wegen wiederholtem gefährlichen Spiel die gelbe […]

By |Oktober 29th, 2016|Männer, News|0 Comments

RSG vor Bewährungsprobe in Kiel

Am kommenden Sonnabend reist die Rugbyspielgemeinschaft M-V (RSG) am 5. Spieltag der Verbandsliga Nord an die Förde, um dort gegen die zweite Mannschaft der Adler aus Kiel zu bestehen. Das letzte Aufeinandertreffen der Teams fand beim diesjährigen Rostocker Hanse-Master-Turnier im August statt, welches letztlich mit 5:35 eine deutliche Angelegenheit für die Gäste aus Schleswig-Holstein war. Doch die Männer aus Mecklenburg wollen in dieser Saison mehr als nur Punktelieferant sein und die gastgebenden Adler mehr fordern als zuletzt.

Vor der Saison hätte niemand gedacht, dass das Gastspiel der RSG (3. Platz) beim Liganeuling Kiel (2. Platz) ein echtes Spitzenspiel werden würde. Doch die Mannschaft aus M-V hat sich anscheinend gefunden und steckt auch Niederlagen oder Spielerausfälle weg. Dennoch fehlen dem Trainerteam aus Rostock und Wismar an der Kieler Förde gleich vier Stammkräfte (Thöl, Becker, Kelbg und Apel), die in den bisherigen Partien für diverse Punkte bei den Mecklenburger sorgten.

Kapitän Tore Dwars sieht die punktgleichen Kieler Adler zwar […]

By |Oktober 27th, 2016|Männer, News|0 Comments

RSG M-V mit Licht und Schatten gegen Hamburg

Am Samstag empfing die Rugbyspielgemeinschaft M-V (RSG M-V) die zweite Mannschaft des Hamburger Rugby Clubs (HRC) in Hornstorf bei Wismar. Bei Schmuddelwetter und tiefem Platz wollten beide Teams von Beginn an zeigen, wie gutes Rugby aussehen kann. Dabei standen die Vorzeichen sehr unterschiedlich.

Die Mecklenburger wollten mit einem Sieg ihre positive Entwicklung mit zuletzt zwei Heimsiegen unterstreichen und sich im oberen Tabellendrittel festsetzen, während die Hamburger erst einmal siegreich waren und ihre dominante Form der letzten Saison noch nicht wiedergefunden haben. Dabei hatte das Trainerteam der RSG erstmals die Qual der Wahl, wen sie in den 22-Kader berufen sollten.

Die 15 Mann, die es zu Beginn der Partie auf dem Feld standen, zeigten auch gleich, warum sie die erste Wahl waren. Druckvoll im Angriff und kompromisslos in der Verteidigung ließ die RSG ein Spiel der Gäste gar nicht erst zu. Die Standards wurden sicher gespielt, um anschließend über die kräftigen Stürmer sowie die schnelle Hintermannschaft ins Laufen […]

By |Oktober 24th, 2016|Männer, News|0 Comments

RSG will gegen Hamburg punkten

Am kommenden Sonnabend empfängt die Rugbyspielgemeinschaft M-V (RSG) am 4. Spieltag der Verbandsliga Nord um 14:00 Uhr in Hornstorf/Wismar die zweite Vertretung des Hamburger Rugbyclubs (HRC). Die letzten Aufeinandertreffen beider Teams waren traditionell hart umkämpft. Doch die Männer aus Mecklenburg wollen in dieser Saison mehr als nur Punktelieferant sein.

Sicher ist, dass die Gäste von der Elbe ein ernstzunehmender Gegner sind und alles tun werden, um die Punkte mit nach Hamburg zu entführen. Für die Hausherren soll nach dem guten Saisonstart ein weiterer Heimsieg folgen, um sich im oberen Tabellenbereich festzusetzen.

Dafür gilt es, die starke Leistung des souverän gewonnenen Spiels gegen den Liganeuling aus Werlte zu konservieren und die dort begangenen Fehler abzustellen. Auf Seiten der RSG sind alle Voraussetzungen für ein erfolgreiches Abschneiden gegeben. So wurde in den vergangenen Trainingseinheiten entsprechend konzentriert und hart gearbeitet.

Trainer André Goeda sieht den Hamburger RC zwar leicht favorisiert, hält einen Sieg seines Teams aber nicht für unmöglich: „Uns ist […]

By |Oktober 19th, 2016|Männer, News|0 Comments

RSG spielt wie im Rausch und siegt hochverdient gegen Werlte

Am Samstag empfing die Rugbyspielgemeinschaft Mecklenburg-Vorpommern (RSG M-V) den Liganeuling Werlte aus dem nierdersächsischen Emsland. Das Team mit der weitesten Anreise gibt es seit knapp einem Jahr und spielt erstmals im Ligabetrieb der Verbandsliga Nord. Die RSG kam im letzten Spiel bei Union Bremen ordentlich unter die Räder und wollte nun gegen die unerfahrenen Niedersachsen Wiedergutmachung betreiben.

Doch wer dachte, es gäbe Einbahnstraßenrugby durch die Hausherren, rieb sich in den ersten Minuten verwundert in die Augen. Die Gäste aus Werlte spielten forsch und aggressiv auf. Mehrfach durchbrachen sie die Verteidigungslinie der RSG und arbeiteten sich dynamisch Richtung Malfeld der Mecklenburger vor. Erst ein technischer Fehler stoppte den Vorwärtsdrang der Niedersachsen, bei dem ihnen nur knapp der erste Versuch der Vereinsgeschichte verwehrt blieb.

Von der Aktivität der Werlter Spieler sichtlich überrascht, fing sich die RSG mit fortlaufender Spieldauer und zeigte endlich, wie an der Ostseeküste gutes Rugby gespielt wird. Nach souveränen Standards folgten schnelle Angriffe, die von der […]

By |Oktober 2nd, 2016|Männer, News|0 Comments

RSG kommt beim Titelfavoriten in Bremen unter die Räder

Nachdem der Ligaauftakt am letzten Wochenende gegen die SG Jesteburg/Exiles geglückt war, hatten sich die Männer der Rugbyspielgemeinschaft M-V (RSG M-V) vorgenommen, auch beim Favoriten der Verbandsliga Nord, Union Bremen II, gut mitzuspielen, und das Spiel so lange wie möglich offen zu halten. Doch die guten Vorsätze konnten leider nur bedingt auf dem Rugbyplatz gezeigt werden.

Bereits mit reichlich Verspätung, aufgrund einer Vollsperrung auf der A1 zwischen Hamburg und Bremen, kam die RSG an der Weser an und musste zudem wegen des sehr dünnen Kaders ohne Auswechselspieler antreten. Doch davon ließen sich die Mecklenburger nicht entmutigen und spielten die ersten Minuten beherztes Rugby. Der Gastgeber machte von Beginn an Druck und prüfte die Verteidigung der Gäste aus M-V ein ums andere Mal.

Dem Sturmlauf der Bremer hatte die teils unorganisierte Verteidigung der RSG mit zunehmendem Spielverlauf nur wenig entgegenzusetzen. Insgesamt konnten die Hausherren sechs Versuche legen, wovon vier sicher erhöht wurden. Einzig Innendreiviertel Luis Becker zeigte auch […]

By |September 18th, 2016|Männer, News|0 Comments

RSG MV gewinnt zum Saisonauftakt gegen die SG Jesteburg/Exiles

Bei nahezu tropischen Temperaturen ging es am Samstag zum Auftakt der Verbandsliga Nord für die Rugbyspielgemeinschaft M-V (RSG M-V) gegen das neu formierte Team der SG Jesteburg/Exiles. Nach dem fünften Platz der letzten Saison strebt die RSG in dieser Spielzeit nach einer besseren Platzierung. Doch dafür musste zum Start der Liganeuling besiegt werden.

Dass sich die Hamburger nicht nach Belieben dominieren lassen wollten, machten sie in den ersten kampfbetonten Minuten klar. Beide Teams schenkten sich von Beginn an nichts und zeigten mehr Krampf als Klasse. Viele Handlingfehler und Ungenauigkeiten ließen keinen echten Spielfluß aufkommen. Daher kam der erste Versuch der RSG quasi wie aus dem Nichts. Schlussspieler Moritz Knauf nutzte eine Lücke in der Gästeverteidigung und legte nach einem schönen Sololauf im Malfeld ab. Die folgende Erhöhung verwandelte Björn Sgodda sicher zur 7:0 Führung.

Den ersten Punkten ließen die Hausherren eine starke Drangphase folgen. Doch noch zu oft scheiterten die guten Spielideen an der fehlenden Konzentration und […]

By |September 11th, 2016|Männer, News|0 Comments

Szczecin verteidigt Titel beim 10. Hanse-Masters-Turnier

Am Samstag fand im Sportpark Gehlsdorf das mittlerweile zehnte Hanse-Masters-Turnier im Rugby statt. Das mit internationalen Teams gespickte Event fand mit dem Titelverteidiger aus Szczecin einen würdigen Sieger und begeisterte Spieler, Zuschauer und viele Rugby-Neulinge.

Die gastgebenden Dierkower Elche trafen in ihrer ersten Begegnung auf die große Unbekannte aus dem dänischen Odder. Erstmalig spielten beide Teams gegeneinander und zeigten ansehliches Rugby. Besonders das Angriffspiel der Hausherren war stark. Mehrfach konnte die dänische Verteidigungslinie durchbrochen werden. Versuche des spanischen Halbspielers Ander Zaragoza sowie von Schluss Moritz Knauf sorgten für einen guten 10:0 Start der Elche in das Turnier.

Im zweiten Spiel ging es für die Männer von der Warnow gegen das Team von Stahl Brandenburg. Der Traditionsverein von der Havel setzte die Gastgeber von Beginn an unter Druck. Doch der Rostocker Stürmer Jonas Günther setzte mit zwei starken Sololäufen dem Brandenburger Sturmlauf ein schnelles Ende. Kapitän Tore Dwars konnte einen Versuch erhöhen und sicherte seinem Team damit einen […]

By |August 15th, 2016|Hanse-Masters, Männer, News|0 Comments

X.-Hanse-Masters-Turnier kürt Rugbychampion zur Hanse Sail

Bereits zum zehnten Mal findet am Samstag pünktlich zur Hanse Sail das ultimative Rostocker Rugby Highlight statt – das „Hanse-Masters-Turnier“. Das Turnier wurde geschaffen, weil einige alte Rugbyfreunde, die „Old Boys“ den jungen Hasen zeigen wollten, wo der Pfeffer wächst. Die aktuelle Rostocker Mannschaft und Teams aus Helsingör (DK), Odder (DK), Szczecin (PL) Kiel, Wismar, Greifswald und Brandenburg werden jedoch versuchen, die alten Herren auch so aussehen zu lassen. Wie immer bei diesem Turnier wird die Taktik und Raffinesse der erfahrenen Spieler sich mit der Dynamik und Kraft der Jugend messen, wobei der Ausgang wie immer ungewiss ist.

In diesem Jahr findet das Turnier wieder auf dem heimischen Rugbyplatz im Sportpark Gehlsdorf in der Steuerbordstraße statt. Der Anpfiff des ersten Spiels erfolgt am Samstag, 13.08.2016, um 11.00 Uhr. Kapitän Tore Dwars sieht in dem Turnier einen ersten Prüfstein im Hinblick auf die neue Verbandsligasaison, die Mitte September beginnt: „Die Vorbereitung auf die neue Spielzeit ist […]

By |August 11th, 2016|Hanse-Masters, Männer, News|0 Comments

Dierkower Elche verpassen Sieg beim Rugby-Landespokal

Am Samstag wurde in Hornstorf bei Wismar die Frage beantwortet, wer in diesem Jahr den begehrten MV-Cup für die beste Rugbymannschaft mit nach Hause nehmen darf. Im letzten Jahr konnten die Dierkower Elche Rostock noch in Greifwald triumphieren, doch die Konkurrenz der Freibeuter aus Wismar und der Hochschulsportgruppe der Universität Greifswald zeigte sich stark verbessert.

Im Auftaktspiel trafen die Elche auf die gastgebenden Freibeuter aus Wismar und wussten noch gar nicht so richtig, wie ihnen geschah, da dominierten die Hausherren schon sämtliche Standardsituationen und konnten mit den gewonnenen Bällen einen Angriff nach dem anderen gegen die Rostocker laufen. Zudem verletzten sich innerhalb der ersten zehn Minuten drei Elche auf Schlüsselpositionen. Es musste viel umgestellt und improvisiert werden.

Lediglich Rugby-Neuling und Mann des Turniers aus Rostocker Sicht, Robin Hollinski, fand zu Normalform. Er legte mit einer sehenswerten Einzelaktion den einzigen Versuch der Elche und wusste zudem in der Verteidigung mit blitzschnellen Tacklings zu überzeugen. Die Freibeuter gewannen letztlich […]

By |Juni 26th, 2016|Männer, News|0 Comments